Konstanze Trommer   MalereiTextilkunstDigitale GrafikKunst am BauGrafik
Vita



Mitglied im
VBK Thüringen e.V.
  Arbeitsgebiete
Bildende Kunst, Kunst für öffentliche Räume, Grafikdesign, Lehre

Wandbespannungen, Tapisserie, Bildtapeten:  www.igelhaus-tapetendesign.de 



Über meine Arbeit: »Polarität«
Seit 1996 entstanden Bildfolgen, die sich mit dem Gestaltbild des Menschen auseinandersetzen. Identität und Sozialisation spielen eine Rolle. Die äußere Erscheinung ist Offenbarung des Wesens. Ein strenges additives Reihungsprinzip eint die Bilder differenzierter Persönlichkeiten zu einem Gemäldezyklus, welcher die Vielgestaltigkeit des Ganzen zum Inhalt erhebt. Das Herausstellen von Individualität und Schönheit jeder Persönlichkeit halte ich für ein probates Mittel dem Menschen eine positive Vision von sich selbst zu zeigen!

Parallel dazu entstehen freie Flächenkompositionen. Sie entstammen quasi der erweiterten Sphäre, der Abstraktion landschaftsnaher und sphärischer Erscheinungen. Vorzugsweise nutze ich den Computer zur Gestaltung von Kunst für öffentliche Räume und Gebäude. Dieses Medium ermöglicht die Bespielung fast jeglicher Flächengröße und -art und fasziniert durch die schier uneingeschränkten Möglichkeiten von Farb- und Formgebung.

Kontakt

Impressum
 
     
HOME   Über K. Trommer Biografie Ausstellungen